Friedrich Nietzsche „Ecce Homo”


Rezitation: Fritz Stavenhagen mehr deutsche Lyrik zum hören: www.deutschelyrik.de oder bei Facebook: www.facebook.com Text: Ja! Ich weiß, woher ich stamme! Ungesättigt gleich der Flamme Glühe und verzehr’ ich mich. Licht wird alles, was ich fasse, Kohle alles, was ich lasse: Flamme bin ich sicherlich! Bilder: Albin Egger-Lienz

Verwandte Beiträge:

  1. Friedrich Nietzsche – Oh Mensch, gib acht ! Friedrich Nietzsche (1844 – 1900) Friedrich Nietzsche wurde am 15.10.1844...
  2. Egal was passiert,ich vergesse dich NIE ! Es gibt immer ein Ende.. Und das Ende von ”...
  3. NEU !! Young P & Pat Daemon – Tränen Symphonie ( German Rap & RnB ) Young P & Pat Daemon – Tränen Symphonie ( German...
  4. NEU !! Young P – Same blue Sky ( German Rap ) Young P – Same blue Sky ( German Rap )...
  5. Friedrich Schiller „Der Taucher” I Rezitation : Ernst Ginsberg Text: da der Text sehr lang...
  6. Geplärr – Mitternacht (Friedrich Hebbel) www.myspace.com/Geplaerr Geplärr Düstere Balladen und lyrischer Deutschfolk Geplärr – das...
  7. NEU !! Pat Daemon & Vist – Wie soll ich dir verzeihn’ Pat Daemon & Vist – Wie soll ich dir verzeihn’...
  8. Friedrich Schiller „Die Worte des Glaubens” I Rezitation: Fritz Stavenhagen www.deutschelyrik.de Vergleichsrezitation: Rosel Zech Link: de.youtube.com Text:...
  9. SilwaGolt feat TBurnA – Abschiedsbrief (TEE AGE BEATZ) www.silwagolt.forumprofi.de www.myspace.com/silwagoltmusic2010 www.myspace.com/silwagoltmusic – - – - – - SONGTEXT!...
  10. Silbermond Münster 2009 – Konzertausschnitte Konzertausschnitte vom Silbermond Konzert am 09.05.2009 in Münster von der...

Hinterlass einen Kommentar »»