Bert Brecht ” An die Nachgeborenen” II


Rezitation: Therese Giese, die Schauspielerin welche zusammen mit Erika und Klaus Mann das Kabarett “Die Pfeffermühle” begründete und Mitglied des Brechtschen Berliner Ensembles war, sprach den Text 1966 in München ein. hier der Link zum Text vom Autoren gesprochen: de.youtube.com Text: Wirklich, ich lebe in finsteren Zeiten! Das arglose Wort ist töricht. Eine glatte Stirn Deutet auf Unempfindlichkeit hin. Der Lachende Hat die furchtbare Nachricht Nur noch nicht empfangen. Was sind das für Zeiten, wo Ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen ist. Weil es ein Schweigen über so viele Untaten einschließt! Der dort ruhig über die Straße geht Ist wohl nicht mehr erreichbar für seine Freunde Die in Not sind? Es ist wahr: ich verdiene noch meinen Unterhalt Aber glaubt mir: das ist nur ein Zufall. Nichts Von dem, was ich tue, berechtigt mich dazu, mich sattzuessen. Zufällig bin ich verschont. (Wenn mein Glück aussetzt, bin ich verloren.) Man sagt mir: iß und trink du! Sei froh, daß du hast! Aber wie kann ich essen und trinken, wenn Ich dem Hungernden entreiße, was ich esse, und Mein Glas Wasser einem Verdurstenden fehlt? Und doch esse und trinke ich. Ich wäre gerne auch weise. In den alten Büchern steht, was weise ist: Sich aus dem Streit der Welt halten und die kurze Zeit Ohne Furcht verbringen Auch ohne Gewalt auskommen Böses mit Gutem vergelten Seine Wünsche nicht erfüllen, sondern vergessen Gilt für weise. Alles das kann ich nicht: Wirklich, ich lebe in finsteren Zeiten! II

Verwandte Beiträge:

  1. Bertolt Brecht Fragen eines lesenden Arbeiters Rezitation : Corinna Kirchhoff Text: Wer baute das siebentorige Theben?...
  2. Bertolt Brecht „Kinderhymne” Rezitation: Sandra Hüller Anmut sparet nicht noch Mühe Leidenschaft nicht...
  3. Bertolt Brecht – Die Liebenden Rezitation: Fritz Stavenhagen mehr gesprochene deutsche Lyrik gibt es auf:...
  4. Bist du jetzt glücklich? Eig hatte der Track nen Text….aber sogar das wäre über...
  5. Du bist min Ein kleiner sehr alter Text, der aber auch heute noch...
  6. literaturwettbewerb Teil 1:die Show (FULL: mit ausziehen) Hier der zweite Upload von Teil 1 An dem Tag...
  7. Sprüche 12 – mehr über Gottlose und Fromme, Narrheit und Weisheit. Die Sprüche. Kapitel 12. 1 Wer Zucht will, will Erkenntnis,...
  8. Prof Ebeling – Universität Hannover – Mathe Gedichte + Witz Prof. Ebeling erzählt in der letzten Mathevorlesung vor der Weihnachtspause...
  9. Jasper – Nicht die – [original & live] Im September 2010 spiele ich in diesen Städten: 15.09. :...
  10. John Maynard – Rapversion Hierbei handelt es sich um einen Rap über die Ballade...

Hinterlass einen Kommentar »»